NEWS


NEWS


Das ZÖLLNER-Songbuch (2019) | Texte – Noten – Anekdoten

Es ist vielleicht nicht ganz so bekannt, wie das berühmte Bernsteinzimmer, aber auch das ZÖLLNER-Songbuch, war schon kurz nach seinem Erscheinen und der ersten und einzigen Auflage im Jahre 2009 wieder von der „Buchfläche“ verschwunden und galt seitdem als verschollen. Aufgrund der vielen Nachfragen, die uns in den letzten Jahren immer wieder dazu erreichten, haben wir uns entschlossen, dieses Werk im Rahmen unserer Crowdfunding-Kampagne als limitierte Version neu aufzulegen und dabei natürlich auch noch ein bisschen zu veredeln. 
Dies war allerdings leichter gedacht, als getan, denn im Laufe der vielen Jahre war leider auch die Druckvorlage verschwunden. Das Einzige, das noch vorhanden war, war eine ziemlich rudimentäre Entwurfsversion und eine große Kiste mit einzelnen Texten, Notenblättern und Bildern, welche Denise glücklicherweise noch auf ihrem digitalen Dachboden aufbewahrt hatte. Da waren sie also, unsere drei Probleme – kein Druckmaster, kein originales Buch und keiner da, der sich bis dahin an eine Wiederherstellung der Druckvorlage des Songbuches herangetraut hatte.

Aber Probleme sind ja bekanntlich dazu da, gelöst zu werden und so fasste sich Aimo Kobert ein Herz und machte sich mit Unterstützung von Denise, Gensi und Dirk, in akribischer Kleinarbeit an die Restauration der Druckvorlage für das originale ZÖLLNER-Songbuch. Nach mehreren Wochen und vielen langen Abenden einsamer Puzzlearbeit war es dann endlich soweit – das ZÖLLNER-Songbuch von 2009 war wiederhergestellt. Aber mit einer bloßen Wiederherstellung dieser Werkssammlung aus zwanzig Jahren ZÖLLNER-Geschichte wollten wir uns dann am Ende doch nicht zufriedengeben, denn wo bleiben dann die letzten zehn Jahre Zöllnerei? Also beschlossen wir, das originale Songbuch ZACK! ZACK! um einige markante und prägende Songs aus den letzten zehn Jahren ZÖLLNER-Historie zu ergänzen: Gensi schrieb per Hand die Notenblätter, Johanna und Dirk stürzten sich kopfüber in ihre digitalen Fotokisten und suchten nach passenden Bildern zu den neuen Songs. Dirk erzählte seinem Freund Aimo die Geschichten über und um die ausgewählten Songs herum und dieser schrieb und schrieb und … schuf die Fortsetzung des beliebten Buches.

Und da ist es nun: Das ZÖLLNER-Songbuch 2019, bestehend aus dem originalen ZÖLLNER-Songbuch aus dem Jahr 2009 und der Erweiterung aus Texten, Noten und Anekdoten der jüngeren Vergangenheit. Und das sind die neuen Songs: Zwei Sonnen, Leicht sein, Bleifrei, Neue Wege, Herzwinter, In Ewigkeit und Herzschlagen.

Das ZÖLLNER-Songbuch 2019 ist eine auf 50 Exemplare limitierte und nummerierte Sonder-Ausgabe, die im edlen Hardcover daherkommt und in dieser Form ausschließlich im Rahmen unserer ZACK! ZACK! Zessions-Kampagne auf Startnext erhältlich ist. Wenn weg, dann weg.

Zur Feier dieser Neuauflage wird es eine private Lesung bei Kerzenschein am großen Tisch in Köpenick geben. Es gibt nur 13 Plätze, schnell sein könnte sich lohnen. Infos zu Buch und Lesung findet ihr auf 
www.startnext.com/zackzackzessions.

Das ZÖLLNER-Songbuch (2019) |
Texte – Noten – Anekdoten

Es ist vielleicht nicht ganz so bekannt, wie das berühmte Bernsteinzimmer, aber auch das ZÖLLNER-Songbuch, war schon kurz nach seinem Erscheinen und der ersten und einzigen Auflage im Jahre 2009 wieder von der „Buchfläche“ verschwunden und galt seitdem als verschollen. Aufgrund der vielen Nachfragen, die uns in den letzten Jahren immer wieder dazu erreichten, haben wir uns entschlossen, dieses Werk im Rahmen unserer Crowdfunding-Kampagne als limitierte Version neu aufzulegen und dabei natürlich auch noch ein bisschen zu veredeln. 
Dies war allerdings leichter gedacht, als getan, denn im Laufe der vielen Jahre war leider auch die Druckvorlage verschwunden. Das Einzige, das noch vorhanden war, war eine ziemlich rudimentäre Entwurfsversion und eine große Kiste mit einzelnen Texten, Notenblättern und Bildern, welche Denise glücklicherweise noch auf ihrem digitalen Dachboden aufbewahrt hatte. Da waren sie also, unsere drei Probleme – kein Druckmaster, kein originales Buch und keiner da, der sich bis dahin an eine Wiederherstellung der Druckvorlage des Songbuches herangetraut hatte.

Aber Probleme sind ja bekanntlich dazu da, gelöst zu werden und so fasste sich Aimo Kobert ein Herz und machte sich mit Unterstützung von Denise, Gensi und Dirk, in akribischer Kleinarbeit an die Restauration der Druckvorlage für das originale ZÖLLNER-Songbuch. Nach mehreren Wochen und vielen langen Abenden einsamer Puzzlearbeit war es dann endlich soweit – das ZÖLLNER-Songbuch von 2009 war wiederhergestellt. Aber mit einer bloßen Wiederherstellung dieser Werkssammlung aus zwanzig Jahren ZÖLLNER-Geschichte wollten wir uns dann am Ende doch nicht zufriedengeben, denn wo bleiben dann die letzten zehn Jahre Zöllnerei? Also beschlossen wir, das originale Songbuch ZACK! ZACK! um einige markante und prägende Songs aus den letzten zehn Jahren ZÖLLNER-Historie zu ergänzen: Gensi schrieb per Hand die Notenblätter, Johanna und Dirk stürzten sich kopfüber in ihre digitalen Fotokisten und suchten nach passenden Bildern zu den neuen Songs. Dirk erzählte seinem Freund Aimo die Geschichten über und um die ausgewählten Songs herum und dieser schrieb und schrieb und … schuf die Fortsetzung des beliebten Buches.

Und da ist es nun: Das ZÖLLNER-Songbuch 2019, bestehend aus dem originalen ZÖLLNER-Songbuch aus dem Jahr 2009 und der Erweiterung aus Texten, Noten und Anekdoten der jüngeren Vergangenheit. Und das sind die neuen Songs: Zwei Sonnen, Leicht sein, Bleifrei, Neue Wege, Herzwinter, In Ewigkeit und Herzschlagen.

Das ZÖLLNER-Songbuch 2019 ist eine auf 50 Exemplare limitierte und nummerierte Sonder-Ausgabe, die im edlen Hardcover daherkommt und in dieser Form ausschließlich im Rahmen unserer ZACK! ZACK! Zessions-Kampagne auf Startnext erhältlich ist. Wenn weg, dann weg.

Zur Feier dieser Neuauflage wird es eine private Lesung bei Kerzenschein am großen Tisch in Köpenick geben. Es gibt nur 13 Plätze, schnell sein könnte sich lohnen. Infos zu Buch und Lesung findet ihr auf 
www.startnext.com/zackzackzessions.

DISKOGRAFIE


DISKOGRAFIE


Was im Jahre 1988 fast wie ein kleines Märchen begann, wurde im Verlauf unserer Bandgeschichte Realität. Mit souligen Balladen und funkig-jazzigen Bläsersätzen mischen wir seitdem im Musikzirkus mit und veröffentlichen etwa alle zwei Jahre neue Studioalben. Doch DIE ZÖLLNER sind in erster Linie ein Garant für energiegeladene Konzertereignisse. Im 31. Jahr unseres Bestehens arbeiten wir an einem Konzentrat unseres Bandschaffens, welches unsere Stärke als Liveband unter Beweis stellen wird – die „ZACK! ZACK! ZESSIONS“.
.
Unser erstes Live-Album wird sowohl als CD, als auch auf DVD erscheinen. Ihr könnt live und hautnah an der finalen Produktion teilhaben und wir möchten Euch mit unserer Kampagne auf STARTNEXT bitten, uns bei diesem Projekt zu unterstützen und es zu unserem gemeinsamen Projekt zu machen!
Was im Jahre 1988 fast wie ein kleines Märchen begann, wurde im Verlauf unserer Bandgeschichte Realität. Mit souligen Balladen und funkig-jazzigen Bläsersätzen mischen wir seitdem im Musikzirkus mit und veröffentlichen etwa alle zwei Jahre neue Studioalben. Doch DIE ZÖLLNER sind in erster Linie ein Garant für energiegeladene Konzertereignisse. Im 31. Jahr unseres Bestehens arbeiten wir an einem Konzentrat unseres Bandschaffens, welches unsere Stärke als Liveband unter Beweis stellen wird – die „ZACK! ZACK! ZESSIONS“.
.
Unser erstes Live-Album wird sowohl als CD, als auch auf DVD erscheinen. Ihr könnt live und hautnah an der finalen Produktion teilhaben und wir möchten Euch mit unserer Kampagne auf STARTNEXT bitten, uns bei diesem Projekt zu unterstützen und es zu unserem gemeinsamen Projekt zu machen!

TERMINE


TERMINE


01.06.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Tickets nur an der Abendkasse

Landgalerie Witzleben

Petersdorf

INFO

09.06.19

DIE ZÖLLNER – Jazz im Park

Berlin

BÜRGERPARK PANKOW

20.06.19

Punkgott mach’s gut –

Künstler erinnern an Andreas Hähle

Dirk Zöllner, André Gensicke, Manuel Schmid, Tobias Unterberg,
André Drechsler, Jule Werner & Band, Manfred Maurenbrecher,
UNBEKANNT VERZOGEN – Moderation: Ulrike Gastmann

Berlin

INFO UND TICKETS

21.06.19

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Lindow

INFO UND TICKETS

22.06.19

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Kleinalmerode

INFO UND TICKETS

28.06.19

DIRK ZÖLLNER – Affenzahn

Berga

INFO UND TICKETS

29.06.19

CAFÉ GRÖßENWAHN –
Zuhause bei DIE ZÖLLNER

mit Uschi Brüning, Hans Werner Olm,
Felix Räuber & Max Wilhelm

Bärnsdorf

INFO UND TICKETS

30.06.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Oschatz – Stadtfest

INFO UND TICKETS

05.07.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Wittenberg

INFO UND TICKETS

06.07.19

DIE ZÖLLNER 5

Parchim

INFO UND TICKETS

17.07.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Lychen

INFO UND TICKETS

20.07.19

DIE ZÖLLNER

mit Lohberg und Oli Munz & Band

Lichtentanne

INFO UND TICKETS

24.07.19

DIRK ZÖLLNER – Affenzahn

Eggesin

INFO UND TICKETS

26.07.19

DIRK ZÖLLNER – Affenzahn

Häschendorf

PRIVATE VERANSTALTUNG

27.07.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Carlsthal

INFO UND TICKETS

28.07.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Greifswald

PRIVATE VERANSTALTUNG

29.07.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Ahrenshoop

INFO UND TICKETS

01.08.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Stralsund

INFO UND TICKETS

09.08.19

DIRK ZÖLLNER – Privatlesung

Berlin

INFO UND TICKETS

23.08.19

DIRK ZÖLLNER – Affenzahn

Osterfeld

INFO UND TICKETS:
034422 / 30 100

30.08.19

NEUE WEGE – Konzert aus gutem Grund

Moritzburg

INFO UND TICKETS

05.09.19

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Hainichen

INFO UND TICKETS

06.09.19

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Leipzig

INFO UND TICKETS

07.09.19

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Weißenfels

INFO UND TICKETS

08.09.19

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Breitungen

INFO UND TICKETS

26.10.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Kühlungsborn

INFO UND TICKETS

15.11.19

DIE ZÖLLNER

Dresden

INFO UND TICKETS

22.11.19

DIE ZÖLLNER

Potsdam

INFO UND TICKETS

29.11.19

DIE ZÖLLNER

Leipzig

INFO UND TICKETS

30.11.19

DIE ZÖLLNER

Rostock

INFO UND TICKETS

05.12.19

DIE ZÖLLNER

Berlin

 INFO UND TICKETS

10.01.20

DIE 3HIGHligen

Leipzig

INFO UND TICKETS

01.06.19
DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Tickets nur an der Abendkasse

Landgalerie Witzleben | Petersdorf

INFO


09.06.19

DIE ZÖLLNER – Jazz im Park

Berlin

BÜRGERPARK PANKOW


20.06.19

Punkgott mach’s gut –
Künstler erinnern an Andreas Hähle

Dirk Zöllner, André Gensicke, Manuel Schmid,Tobias Unterberg, André Drechsler, Jule Werner & Band, Manfred Maurenbrecher, UNBEKANNT VERZOGEN – Moderation: Ulrike Gastmann

Berlin

INFO UND TICKETS


21.06.2019

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Lindow

INFO UND TICKETS


22.06.2019

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Kleinalmerode

INFO UND TICKETS


28.06.19

DIRK ZÖLLNER – Affenzahn

Berga

INFO UND TICKETS


29.06.19

CAFÉ GRÖßENWAHN –
Zuhause bei DIE ZÖLLNER

mit Uschi Brüning, Hans Werner Olm,
Felix Räuber & Max Wilhelm

Bärnsdorf

INFO UND TICKETS


30.06.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Oschatz – Stadtfest

INFO UND TICKETS


05.07.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Wittenberg

INFO UND TICKETS


06.07.19

DIE ZÖLLNER 5

Parchim

INFO UND TICKETS


17.07.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Lychen

INFO UND TICKETS


20.07.19

DIE ZÖLLNER

mit Lohberg und Oli Munz & Band

Lichtentanne

INFO UND TICKETS


24.07.19

DIRK ZÖLLNER – Affenzahn

Eggesin

INFO UND TICKETS


26.07.19

DIRK ZÖLLNER – Affenzahn

Häschendorf

PRIVATE VERANSTALTUNG


27.07.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Carlsthal

INFO UND TICKETS


28.07.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Greifswald

PRIVATE VERANSTALTUNG


29.07.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Ahrenshoop

INFO UND TICKETS


01.08.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Stralsund

INFO UND TICKETS


09.08.2019

DIRK ZÖLLNER – Privatlesung

Berlin

INFO UND TICKETS


23.08.19

DIRK ZÖLLNER – Affenzahn

Osterfeld

INFO und TICKETS: 034422 / 30 100


30.08.19

NEUE WEGE – Konzert aus gutem Grund

Moritzburg

INFO UND TICKETS


05.09.2019

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Hainichen

INFO UND TICKETS


06.09.2019

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Leipzig

INFO UND TICKETS


07.09.2019

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Weißenfels

INFO UND TICKETS


08.09.2019

DIE LIEDERTOUR 2019

Dirk Zöllner & André Drechsler + Tino Standhaft & Norman Daßler
Zöllners Soul trifft auf Standhafts Blues

Breitungen

INFO UND TICKETS


26.10.19

DIE ZÖLLNER im Duo Infernale

Kühlungsborn

INFO UND TICKETS


15.11.19

DIE ZÖLLNER

Dresden

INFO UND TICKETS


22.11.19

DIE ZÖLLNER

Potsdam

INFO UND TICKETS


29.11.19

DIE ZÖLLNER

Leipzig

INFO UND TICKETS


30.11.19

DIE ZÖLLNER

Rostock

INFO UND TICKETS


05.12.19

DIE ZÖLLNER

Berlin

 INFO UND TICKETS


10.01.20

DIE 3HIGHligen

Leipzig

DIE ZÖLLNER


DIE ZÖLLNER


DIE ZÖLLNER werden von Dirk Zöllner und André Gensicke im November 1987 als Duo gegründet. Die Titel „Viel zu weit“ und „Käfer auf dem Blatt“, vom Rundfunk der DDR produziert, steigen sofort in die nationalen Hitlisten ein. Dadurch bekommen Dirk und André das Angebot am legendären Festival „Beat Apartheid“ auf der Radrennbahn Berlin-Weißensee teilzunehmen. Es findet am 16. Juni 1988 statt und Headliner ist niemand Geringerer als der „Godfather of Soul“ Mr. James Brown! Die beiden Newcomer sind im Glücksrausch, nutzen die einmalige Chance und stellen – ganz nach dem Vorbild des Meisters – eine Art Big Band auf die Bühne. Eine gewagte, aber letztendlich gelungene Premiere. 
DIE ZÖLLNER werden mit ihrer Mischung aus Funk, Soul und osteuropäischen Balladen 1989 schließlich zur letzten Newcomerband der DDR gekürt. Nach dem Mauerfall verlegen DIE ZÖLLNER ihr Hauptaktionsfeld in den Kölner Raum und bekommen ihren ersten Plattenvertrag bei der süddeutschen Firma Musicolor. Doch bevor dort das Album „Café Größenwahn“ erscheint, bringt VEB Amiga noch ganz kurz vor der deutschen Einheit das Debütabum „Die Zöllner“ heraus. Ein Kuriosum, denn beide Alben bedienen sich aus dem Rundfunkarchiv der DDR, identisches Material in unterschiedlichen Mixen. Es braucht etwa zwei Jahre bis sich die Ostdeutschen der Qualität ihrer eigenen Produkte bewusst werden und so kehren DIE ZÖLLNER 1993 wieder in die Heimat zurück und veröffentlichen das Album „Goldene Zeiten“ beim Amiga-Nachfolger Deutsche Schallplatten, mit ihrem Idol Edo Zanki als Produzenten. Der Backkatalog der ehemals volkseigenen Plattenfirma wird schließlich von der BMG Ariola aufgekauft, aber DIE ZÖLLNER dürfen dort die Alben „Bumm Bumm“ (1996) und „Good bye, Cherié“ (1997) mit neuem Material und großem finanziellen Aufwand produzieren. Der Höhenflug führt zu Differenzen unter den Musikern und bei Dirk kommt es zu einem folgenschweren Bruderstreit. Reyk Zöllner ist sein Manager und maßgeblich am Erfolg der Band beteiligt. Während einer Studioaufnahme kommt es zur Trennung.
 
So richtet Dirk Zöllner ab 1998 sein Hauptaugenmerk auf verschiedene Soloprojekte. Unter eigenem Namen und in Nebenprojekten wie die 3HIGHligen, OSTENde und Zöllners Russenconnection erscheinen mehrere Alben. Zu seinem 40. Geburtstag, im Jahr 2002, finden DIE ZÖLLNER in einem fulminanten Konzert auf der Freilichtbühne Berlin-Weißensee wieder zueinander. Der Startschuss zur endgültigen  Wiedervereinigung zwischen dem Sänger und seinem kongenialen Partner André Gensicke. Es erscheint noch das Album „W.i.d.H.?“ (Wo ist der Hund?) unter der Titulierung ZÖLLNER, also ohne DIE und ohne DIRK davor, aber fortan sind der Sänger und der Keyboarder wieder das unzertrennliche DUO INFERNALE. Verschiedene Touren durch Israel, das Projekt „Big Soul“ mit der SWR Big Band und das Heineprojekt Club der toten Dichter bringen Begegnungen mit vielen neuen innovativen Musikern und infolge dessen treten DIE ZÖLLNER in etwas veränderter Besetzung auch wieder als Big Band in Erscheinung. Das Album „7Sünden“ (2007) kommt in Verbindung mit einem Buch heraus. Dirk übernimmt verschiedene Theaterengagements in Dresden, München und Pforzheim. 2010 erscheint das Songbuch „Texte, Noten, Anekdoten“. Ab 2011 präsentieren DIE ZÖLLNER eine eigene TV Show unter dem Titel „Café Größenwahn“. Befreundete und von der Band geschätzte Künstler werden von Dirk vorgestellt, interviewt und in den opulenten Arrangements von André Gensicke begleitet. Im Auftrag des Eulenspiegelverlages schreibt Dirk seine Autobiografie „Die fernen Inseln des Glücks“, welche im Frühjahr 2012 erscheint. Zeitgleich veröffentlichen DIE ZÖLLNER mit „Uferlos“ endlich wieder ein Album mit ihrer legendären Bläsersektion. 2015 kommt „In Ewigkeit“, ein weiteres sehr aufwendig produziertes Album bei Edel heraus. Dirk übernimmt eine Theaterrolle an der Hallenser Oper, schreibt Kolumnen für die Freie Presse und vertont, in Zusammenarbeit mit seinen engsten Musikerfreunden, Texte von Werner Karma. Das selbstproduzierte ambitionierte Projekt nennt sich „Dirk & Das Glück“ wird im Frühjahr 2017 beim kleinen Berliner Label BuschFunk veröffentlicht. Außerdem erscheint beim Eulenspiegelverlag mit „Affenzahn“ ein weiteres Buch von Dirk, mit dem er auf umfangreiche Lesetour geht.
 
Seit Mitte 2018 heißt es „30 Jahre mit Pauken und Trompeten“! DIE ZÖLLNER arbeiten an einem Livealbum mit dem Titel „ZACK! ZACK! ZESSIONS“. Titel aus der 30jährigen Bandgeschichte werden neu arrangiert und aufgenommen. Außer den Bläsern ist diesmal auch ein Backgroundchor dabei, dem Dirks Tochter Rubini angehört. Das Album erscheint im Paket mit einer DVD zur Mitte dieses Jahres.

VIDEOS


VIDEOS


ZACK! ZACK! ZESSIONS | Das neue Album – jetzt auf Startnext

Liebe Fans, Freunde und Sympathisanten der ZÖLLNER! Die Produktion unseres neuen Albums und der zugehörigen DVD geht nun endlich in die entscheidende Phase und dabei brauchen wir auch wieder Eure Unterstützung. Dafür könnt ihr live und hautnah dabei sein! Im April 2019 starteten wir auf der Crowdfunding-Plattform STARTNEXT unsere Kampagne ZACK! ZACK! ZESSIONS, bei der Ihr den Verlauf der Produktion unseres neuen Albums und der DVD verfolgen und begleiten könnt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr dieses Projekt zu unserem gemeinsamen Projekt machen würdet und es gemeinsam mit der Band und den vielen Akteuren im Hintergrund, zum Erfolg führt!
Aber was ist eigentlich STARTNEXT und wie funktioniert das?
.
Einige von Euch werden STARTNEXT schon von unserer letzten Crowdfunding-Kampagne im Rahmen der Produktion von „Dirk und das Glück“ kennen. STARTNEXT ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups im deutschsprachigen Raum, auf der u.a. auch Künstler und Bands mit ihren Fans und Unterstützern gemeinsam ihre Ideen, wie z.B. die Produktion eines neuen Albums, starten und finanzieren. Alle die möchten, dass diese Idee Wirklichkeit wird, können das Projekt dabei dann auch finanziell unterstützen. Die Unterstützer können sich entweder eine „Gegenleistung“ aus einer Vielzahl von Dankeschöns auswählen oder die Idee der Kampagne auch einfach mit einem frei wählbaren Betrag unterstützen.
.
Wir bieten Euch in unserer „ZACK! ZACK! ZESSIONS“-Kampagne aber nicht nur die neue CD und DVD als Dankeschön an sondern auch noch viele individuelle und einmalige Sammlerstücke aus dem Hause ZÖLLNER. Das reicht von signierten CDs und Fotos, über handgeschriebene Songtexte, bis hin zu VIP-Konzerttickets und Teilnahme an einer Pre-Release-Party und noch viele andere schöne Dinge mehr – lasst Euch einfach überraschen!
.
Das Crowdfunding auf STARTNEXT funktioniert übrigens nach dem „Alles-oder-nichts-Prinzip“. Das heißt, die Starter bekommen das Geld nur ausgezahlt, wenn das gestellte Fundingziel erreicht wird – wenn das wider Erwarten nicht der Fall sein sollte, geht das Geld natürlich an die Unterstützer zurück, so dass Eure finanzielle Unterstützung vollkommen risikolos ist.
.
Zusätzlich zu den Dankeschöns erhaltet Ihr regelmäßig Neuigkeiten zu unserem gemeinsamen Projekt und seid somit immer auf dem Laufenden!
.
Wir freuen uns darauf, zusammen mit Euch unser gemeinsames Projekt zu einem emotionalen und erfolgreichen Erlebnis für uns alle zu machen! Seid‘ dabei und werdet ein Teil von „ZACK! ZACK! ZESSIONS“!

.

Eure ZÖLLNER

ZACK! ZACK! ZESSIONS | Das neue Album – jetzt auf Startnext

Liebe Fans, Freunde und Sympathisanten der ZÖLLNER! Die Produktion unseres neuen Albums und der zugehörigen DVD geht nun endlich in die entscheidende Phase und dabei brauchen wir auch wieder Eure Unterstützung. Dafür könnt ihr live und hautnah dabei sein! Im April 2019 starteten wir auf der Crowdfunding-Plattform STARTNEXT unsere Kampagne ZACK! ZACK! ZESSIONS, bei der Ihr den Verlauf der Produktion unseres neuen Albums und der DVD verfolgen und begleiten könnt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr dieses Projekt zu unserem gemeinsamen Projekt machen würdet und es gemeinsam mit der Band und den vielen Akteuren im Hintergrund, zum Erfolg führt!
Aber was ist eigentlich STARTNEXT und wie funktioniert das?
.
Einige von Euch werden STARTNEXT schon von unserer letzten Crowdfunding-Kampagne im Rahmen der Produktion von „Dirk und das Glück“ kennen. STARTNEXT ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups im deutschsprachigen Raum, auf der u.a. auch Künstler und Bands mit ihren Fans und Unterstützern gemeinsam ihre Ideen, wie z.B. die Produktion eines neuen Albums, starten und finanzieren. Alle die möchten, dass diese Idee Wirklichkeit wird, können das Projekt dabei dann auch finanziell unterstützen. Die Unterstützer können sich entweder eine „Gegenleistung“ aus einer Vielzahl von Dankeschöns auswählen oder die Idee der Kampagne auch einfach mit einem frei wählbaren Betrag unterstützen.
.
Wir bieten Euch in unserer „ZACK! ZACK! ZESSIONS“-Kampagne aber nicht nur die neue CD und DVD als Dankeschön an sondern auch noch viele individuelle und einmalige Sammlerstücke aus dem Hause ZÖLLNER. Das reicht von signierten CDs und Fotos, über handgeschriebene Songtexte, bis hin zu VIP-Konzerttickets und Teilnahme an einer Pre-Release-Party und noch viele andere schöne Dinge mehr – lasst Euch einfach überraschen!
.
Das Crowdfunding auf STARTNEXT funktioniert übrigens nach dem „Alles-oder-nichts-Prinzip“. Das heißt, die Starter bekommen das Geld nur ausgezahlt, wenn das gestellte Fundingziel erreicht wird – wenn das wider Erwarten nicht der Fall sein sollte, geht das Geld natürlich an die Unterstützer zurück, so dass Eure finanzielle Unterstützung vollkommen risikolos ist.
.
Zusätzlich zu den Dankeschöns erhaltet Ihr regelmäßig Neuigkeiten zu unserem gemeinsamen Projekt und seid somit immer auf dem Laufenden!
.
Wir freuen uns darauf, zusammen mit Euch unser gemeinsames Projekt zu einem emotionalen und erfolgreichen Erlebnis für uns alle zu machen! Seid‘ dabei und werdet ein Teil von „ZACK! ZACK! ZESSIONS“!

.

Eure ZÖLLNER

Weitere Videos findest Du hier:

PROGRAMME


PROGRAMME


DIE ZÖLLNER AUF ZACK! ZACK! TOUR!

Das Programm zum aktuellen Album „Zack! Zack! Zessions“. Die Zöllner in kompletter elfköpfiger Besetzung mit Bläsersatz und Backgroundchor. Mit Pauken & Trompeten – das Beste aus 30 Jahren Bandgeschichte!

DIRK & DAS GLÜCK – ZÖLLNER TRIFFT KARMA

Das Liveprogramm zum speziellen Zöllneralbum „DIRK & DAS GLÜCK“ von 2017, auf welchem ausschließlich Texte des Poeten Werner Karma vertont wurden, der vor allem mit Tamara Danz und ihrer Band SILLY große Erfolge feierte.

DIE ZÖLLNER IM DUO INFERNALE

Die Bandgründer und das Autorenteam Dirk Zöllner und André Gensicke präsentieren eine ständig wechselnde Zusammenstellung ihrer Songs in der Urform, nur mit Klavier und Gitarre. Dabei geben sie Anekdoten aus ihrer über 30-jährigen Bühnenkarriere zum Besten.

CAFÉ GRÖßENWAHN – ZUHAUSE BEI DIE ZÖLLNER

Musik-Talk-Show, die in Ton und Bild festgehalten wird. Bisher u. a. dabei: Sissi Perlinger, Hans Werner Olm, André Herzberg, Toni Krahl, Angelika Mann, Mike Kilian, Dirk Michaelis, Regine Dobberschütz, Valentine, Regy Clasen. Im März/April 2020 geht das Café Größenwahn auf Tour, mit der Grand Dame des deutschen Jazz Uschi Brüning und dem Berserker des deutschen Soul Rolf Stahlhofen. Opulent begleitet von DIE ZÖLLNER in kompletter Besetzung.

DIE ZÖLLNER 5

Zwei mal Berlin, drei mal Dresden. Frontmann Dirk Zöllner und Keyboarder André Gensicke treffen auf den Gitarristen Lars Kutschke, den Bassisten Oliver Klemp und Stephan Salewski an den Drums. Auf höchstem musikalischen Niveau finden musikalische Improvisationen um die Zöllnersongs herum statt. Es groovt und hebt ab und schlägt Kapriolen und landet wieder weich.

DIRK ZÖLLNER – LESUNGEN & SOLOAUFTRITTE

Dirk Zöllner liest aus seiner Kolumnensammlung „Affenzahn“. Hierbei wird er von seinem Freund, dem Gitarristen André Drechsler (JESSICA, PANKOW), musikalisch unterstützt. Für das Soloprogramm „Schmerz beiseite!“ des Geigenvirtuosen Wolfgang Hentrich, Konzertmeister der Dresdner Philharmonie, liest Dirk Zöllner Gedichte und Aufsätze von Heinrich Heine.

DIE ZÖLLNER AUF ZACK! ZACK! TOUR!

Das Programm zum aktuellen Album „Zack! Zack! Zessions“. Die Zöllner in kompletter elfköpfiger Besetzung mit Bläsersatz und Backgroundchor. Mit Pauken & Trompeten – das Beste aus 30 Jahren Bandgeschichte!

DIRK & DAS GLÜCK –
ZÖLLNER TRIFFT KARMA

Das Liveprogramm zum speziellen Zöllneralbum „DIRK & DAS GLÜCK“ von 2017, auf welchem ausschließlich Texte des Poeten Werner Karma vertont wurden, der vor allem mit Tamara Danz und ihrer Band SILLY große Erfolge feierte.

DIE ZÖLLNER IM DUO INFERNALE

Die Bandgründer und das Autorenteam Dirk Zöllner und André Gensicke präsentieren eine ständig wechselnde Zusammenstellung ihrer Songs in der Urform, nur mit Klavier und Gitarre. Dabei geben sie Anekdoten aus ihrer über 30-jährigen Bühnenkarriere zum Besten.

CAFÉ GRÖßENWAHN –
ZUHAUSE BEI DIE ZÖLLNER

Musik-Talk-Show, die in Ton und Bild festgehalten wird. Bisher u. a. dabei: Sissi Perlinger, Hans Werner Olm, André Herzberg, Toni Krahl, Angelika Mann, Mike Kilian, Dirk Michaelis, Regine Dobberschütz, Valentine, Regy Clasen. Im März/April 2020 geht das Café Größenwahn auf Tour, mit der Grand Dame des deutschen Jazz Uschi Brüning und dem Berserker des deutschen Soul Rolf Stahlhofen. Opulent begleitet von DIE ZÖLLNER in kompletter Besetzung.

DIE ZÖLLNER 5

Zwei mal Berlin, drei mal Dresden. Frontmann Dirk Zöllner und Keyboarder André Gensicke treffen auf den Gitarristen Lars Kutschke, den Bassisten Oliver Klemp und Stephan Salewski an den Drums. Auf höchstem musikalischen Niveau finden musikalische Improvisationen um die Zöllnersongs herum statt. Es groovt und hebt ab und schlägt Kapriolen und landet wieder weich.

DIRK ZÖLLNER – 

LESUNGEN & SOLOAUFTRITTE

Dirk Zöllner liest aus seiner Kolumnensammlung „Affenzahn“. Hierbei wird er von seinem Freund, dem Gitarristen André Drechsler (JESSICA, PANKOW), musikalisch unterstützt. Für das Soloprogramm „Schmerz beiseite!“ des Geigenvirtuosen Wolfgang Hentrich, Konzertmeister der Dresdner Philharmonie, liest Dirk Zöllner Gedichte und Aufsätze von Heinrich Heine.